In Hospital Clinica Benidorm lösen wir das Problem der Femininen Inkontinenz

Der Urinverlust zusammenhängend mit Belastungen wie husten, nießen, joggen und Gewicht heben etc. sind Einschränkungen, die viele Frauen belasten und ihre Lebensqualität verschlechtern. Man muss  nicht resignieren bei Urinverlust, auch nicht im Alter. Mann kann Anhand einer Behandlung in den meisten Fällen eine Verbesserung erreichen. Der Urinverlust fängt, normalerweise, nach einer oder mehreren Geburten an.…

Hospital Clinica Benidorm hat den ersten „Vorhofohrverschluß“ am Herzen absolviert in der Privaten Medizien von Valencia

Diese Technik ist für die Patienten geeignet die Herz-Rhythmus-Störungen haben und die keine Blutverdünner einnehmen dürfen Der Dr. Juan Miguel Ruiz Nodar, Chef der Kardiologie und Hämodynamik Abteilung im Hospital Clinica Benidorm, hat zum ersten mal in der Privaten Gesundheitsvorsorge der Communidad  Valencia, die perkutane Verschließ- technik des “linken Herzohrs  bei einem Patienten mit Vorhofflimmern…

Hospital Clínica Benidorm leitet eine Kampagne ein zur Vorsorge und Kontrolle der Prostata Erkrankungen

Hospital Clínica Benidorm startet die Neue „kostenlose jährliche PSA ­-Wert Kontrolle“. Um die männliche Gesundheit zu schützen,  legen wir  Wert auf die Vorsorge und die Kontrolle  der Prostata um die Krankheit  frühzeitig zu erkennen. Der PSA-Wert (Prostataspezifische Antigen) wird mit Hilfe  einer Blutanalyse ermittelt und liegt eine Prostata Erkrankung vor kann der Prostata Krebs im…

Hospital Clinica Benidorm ist eines der ersten Krankenhäuser in der Comunidad Valencia, das die Entfernung der Krampfadern mit einem Spezialen ärztlichen Kleber anbietet VenaSeal

VenaSeal ist ein ärztlicher Kleber,  der die kranke/ineffiziente Vene abdichtet ohne chirurgischen Eingriff Diese Technik verursacht keine Verletzung in den Fasern der Vene , und hat daher eine schnelle Genesung und den Vorteil keine Stützstrümpfe und Bandagen tragen zu müssen Dr. David Martinez, spezialisiert in Krampfader -Chirurgie und Phlebologie bietet die Dienstleistung der Gefäss-Chirurgie und…

Hospital Clinica Benidorm hilft ihnen den ungewollten Urin verlusst zu verhindern

Die Gynäkologische Abteilung von Hospital Clinica Benidorm bietet eine chirurgische Behandlung bei einer Belastungsharninkontinenz an. Dr. Javier Server, Fachspezialist in Chirurgische Gynäkologie und Beckenboden behandelt mit dem TOT Verfahren (Einlage eines spannungsfreien Bandes) um den ungewollten Urin verlusst zu verhindern. Die Belastungsharninkontinenz Chirurgie (unwillkürlicher Urinverlust ohne spürbaren Harndrang wird durch Husten, Niesen, schweres Gewicht heben…

Chirurgische Behandlung für Krampfadern

Unser Team der Gefäßchirurgie von Hospital Clinica Benidorm wächst mit der Beruflichen eingliederung von Dr. David Martínez Marin, der sich zusammengefügt hat mit Dr. Jorge Bercial, um so die Dienstleistungen und Öffnungszeiten zu erweitern, so wie auch die Chirurgischen Dienstleistungen, Krampfader Chirurgie und die Stationär Betreuung zu erweitern. Wir integrieren die neusten Chirurgischen Krampfader Techniken:…

Die Fettleibigkeits Einheit von Hospital Clinica Benidorm hilft den Patienten mit übergewicht ihr Abnehm ziel zu erreichen

Die Adipositas Einheit von Hospital Clinica Benidorm hat ein komplettes Spezialisiertes Team organisiert für die Adipositas Eingriffe um den Patienten die betroffen von Fettleibigkeit sind, zu helfen, und damit Sie durch diesen Eingriff in Gesundheit und Lebensqualität gewinnen. Die Generaldirektorin von Hospital Clinica Benidorm, Ärztin Ana Paz, erklärt; Wir haben die Adipositas Einheit erweitert und…

Hospital Clínica Benidorm refuerza su equipo de Medicina Interna con el Dr. Francisco Mora

Hospital Clínica Benidorm ha reforzado su Servicio de Medicina Interna con la incorporación del Dr. Francisco Mora. El Dr. Mora es Licenciado en Medicina y Cirugía por la Universidad de Zaragoza, especialista en Medicina Interna y Máster en Enfermedades Infecciosas y Salud Internacional por la Universidad Miguel Hernández de Elche (Alicante). El Servicio de Medicina…